Menü
Studium(1)
Menü
NEWS
Alle Neuigkeiten rund um Prüferwechsel, Stoffabgrenzungen etc findest du hier
Click Here
EVENTS
Veranstaltungstipps, Exkursionen, Infoveranstaltungen, etc. findest du hier
Click Here
MACH MIT
Du möchtest dich aktiv in der Hochschulpolitik engagieren? Dann bewirb dich hier
Click Here
Saaleinteilung
Alle Saaleinteilungen sowohl für mündliche als auch für schriftliche Prüfungen findest du hier
Click Here

Studienabschluss- Stipendium für Berufstätige

Berufstätige Studierende, die sich am Ende ihres Diplom-/ Doktoratsstudiums befinden, können für das Studienjahr 2018/19 ein Studienabschluss-Stipendium (kurz: SUS) beantragen. 
Dieses wird rückwirkend gewährt.

Voraussetzungen:
  • Zulassung zu einem ordentlichem Studium für das WiSe 2018/19 bzw. SoSe 2019
  • Studienbeitragspflicht für das WiSe 2018/19 und/oder das SoSe 2019
  • Zahlung des Studien- und des ÖH- Beitrags innerhalb der Zahlungsfrist
  • Fortgeschrittene Studienphase im Zeitpunkt der Antragstellung (dh. bereits mindestens 160 ECTS im Diplomstudium bzw alle ECTS im Doktoratsstudium erbracht)
  • Steuerpflichtiges Einkommen im Kalenderjahr 2018 zwischen € 5.959,80 
    (14x € 425,70) und € 15.000,- (14x € 1.071,43)
  • Erforderlicher Leistungsnachweis
    • 16 ECTS im Studienjahr 2018/19 durch Leistungen bis 30.09.2019
    • 8 ECTS ab 01.05.2019, wenn erst für das SoSe 2019 Beitragspflicht besteht
    • Jährlicher Fortschrittsbericht lt. Satzung für das Doktoratsstudium
Höhe des SUS

Die Höhe des Stipendiums beträgt € 700,- pro Studienjahr bzw. € 350,-, wenn man nur in einem Semester beitragspflichtig ist.
ACHTUNG: auch Nicht- EU/EWR- Bürger, die den doppelten Studienbeitrag bezahlen müssen, bekommen das Stipendium nur in der angegebenen Höhe.

Zur Antragstellung benötigt man
  • Antragsformular (kurz vor Beginn der Antragsfrist downloadbar – siehe unten)
  • Nachweis des steuerpflichtigen Einkommens
    • Einkommenssteuerbescheid über das Kalenderjahr, das dem jeweiligen Semesterbeginn vorangeht (meist 2018)
    • ODER Datenübermittlung an die Finanzverwaltung aus FinanzOnline
    • ODER der Jahreslohnzettel aus FinanzOnline
    • ODER bei Selbstständigen eine eidesstattliche Erklärung des Steuerberaters
    • ODER bei Landwirten der Einheitswertbescheid

Diese Unterlagen sind innerhalb der Antragsfrist über die u:account E-Mail-Adresse (webmail.univie.ac.at) an die auf dem Formular angegebene E-Mail-Adresse zu schicken. Unvollständige Anträge werden bei der Vergabe nicht berücksichtigt.

Studiert man mehrere Studien an der Uni Wien, muss man das Studium auswählen, auf das sich das Stipendium bezieht. Bei einem Doppelstudium an mehreren Bildungseinrichtungen wird das Stipendium nur gewährt, wenn das Studium auf der Uni Wien ausgewählt und für dieses der Studienbeitrag entrichtet wurde.

Die Antragsfrist ist
  • Grundsätzlich von 01.10.2019- 30.11.2019
  • Bei Abschluss des Studiums im WiSe 2018/19 kann der Antrag von 01.03.2019-30.04.2019 gestellt werden

Zwischen der Antragstellung und einer allfälligen Auszahlung können mehrere Wochen vergehen!
Die maximale Bezugsdauer besteht längstens bis zur doppelten Studienzeit. Für das Jusstudium bedeutet das, dass dieses Stipendium für 2 Semester beantragt werden kann. 

ACHTUNG
  • Es besteht KEIN Rechtsanspruch auf dieses Stipendium!
  • Bei Vergabe aufgrund unvollständiger oder falscher Informationen ist das Stipendium unbeschadet weiterer straf- oder zivilrechtlicher Schritte zurückzuzahlen.
  • Während beurlaubter Semester kann das Stipendium nicht zugesprochen werden, jedoch zählen diese Semester auch nicht zur Berechnung der maximalen Bezugsdauer.

Nähere Infos findest du hier.

Dora Bertrandt
E-Mail
Heidi Pichelmann
E-Mail
Clemens Dürr
E-Mail

Öffnungszeiten

Beratung
MO, DI, MI
10.00 – 16.00 Uhr
DO
10.00 – 19.00 Uhr
FR
10.00 – 14.00 Uhr
Bücherbörse
MO, DI, MI, FR
10.00 – 13.00 Uhr
DO
16.00 – 19.00 Uhr

Kontakt

Mail
info@agjus.at

Telefon:
01 427719622

Social Media

Impressum

Aktionsgemeinschaft Jus
Schottenbastei 10-16
1010 Wien
ZVR: 771651824

Datenschutzerklärung